Sanktionen bei Nichteinhaltung der Mietbedingungen - Cruizador

Sanktionen bei Nichteinhaltung der Mietbedingungen

Wir erklären auf dieser Seite, warum wir einen Miettag berechnen, wenn ein Mieter die Mietbedingungen absichtlich nicht einhaltet. sanktionen-nicht-einhaltung-mietbedingungen

Zusammengefasst 

  • Derzeit dürfen nur Fahrer auf Cruizador mieten, die mindestens 25 Jahre alt sind und  den Führerschein seit mindestens 3 Jahren haben (Kategorie muss der Kategorie des gemieteten Fahrzeugs entsprechen).
  • Dies ist eine unabdingbare Voraussetzung (siehe Art. 3.4.1 unserer AGBs).
  • Jede(r), der/die nicht innerhalb einer angemessenen Frist nach der Anfrage bestätigen kann, dass er die Mietbedingungen erfüllt, wird für unqualifizierte Anfrage mit einem Miettag berechnet.
  • Wie bestätigen? Indem Sie Ihre Dokumente in Ihr Benutzerkonto hochladen.
  • Wir haben eine Toleranz von 48-72 Std. max. nach Anfrage.

Jetzt werden wir genauer erklären, warum wir diese Strafe berechnen und die meisten Benutzerkommentare / -fragen dazu beantworten.

Im Detail 

Wie in unseren AGB erwähnt, Art. 3.4.1 (hier verfügbar), die Mietbedingungen, also Alter und Führerschein, sind unabdingbare Voraussetzungen für die Anmietung von Fahrzeugen auf unserer Plattform. Und wie auf der Seite “Wie es funktioniert ” erwähnt (hier), werden Mieter gebeten, ihre Dokumente so schnell wie möglich hochzuladen (siehe Schritt 2).

Cruizador_wie es funktioniert_Mieter
 

Verifizierte Mieter haben ein ✅ neben ihrem Namen und so wissen unsere Vermieter Bescheid, dass sie von Cruizador tatsächlich verifiziert wurden. sanktionen-nicht-einhaltung-mietbedingungen

Warum 25 Jahre alt und den Führerschein seit mindestens 3 Jahren?

Für drei Hauptgründen :

  1. Versicherung: Diese Bedingungen wurden in Zusammenarbeit mit Helvetia Versicherung festgelegt. Und eine Person, die die Mietbedingungen nicht erfüllt, wäre im Schadensfall nicht versichert.
  2. Finanzen: ein Grossteil der Schaden tritt bei jungen bzw. unerfahrenen Fahrern auf. Ausserdem können wir durch die Begrenzung der Unfallwahrscheinlichkeit die Versicherungsprämien senken, was letztendlich den Nutzern zugute kommt. Unser Wunsch ist es, die Vermietung praktischer, aber auch finanziell zugänglicher zu machen. Durch die Zahlung einer geringeren Prämie profitiert der Mieter direkt.
  3. Vertrauen : Zwischen dem Motorrad und seinem Besitzer besteht oft eine emotionale Beziehung. Unsere Vermieter sind bereits sehr aufgeschlossen, indem sie ihre beliebten Motorräder zur Miete anbieten. Die Mehrheit teilte uns jedoch mit, dass sie ihr Motorrad nicht an junge Biker vermieten möchte, die ihr Motorrad möglicherweise misshandeln würden (Kupplung, Getriebe usw.). Es ist ihr grösstes Recht und wir respektieren es.

Uns ist bewusst, dass die Nachfrage bei Schülern und jungen Bikers besteht. Und wir arbeiten an Lösungen. Aber im Moment ist es so. Und diese jungen Bikers können bei Händlern in ihrer Region Alternativen finden.

Wie überprüfen Sie die Profile der Mieter?

In Ermangelung einer internationalen Datenbank, die es uns ermöglicht, in Echtzeit zu wissen, wer welche Lizenz für wie lange hat, werden diese Überprüfungen manuell durchgeführt. Das heisst, der Mieter lädt seine Dokumente in unser System hoch und jemand von Cruizador prüft sie.

Es kostet Zeit und damit Geld. Weil wir diese Person bezahlen müssen. Wir leben in einem schönen Land, aber niemand arbeitet umsonst. Dies ist ein Service, den wir unseren Nutzern, insbesondere unseren Vermieter, anbieten.

Wenn der Mieter jedoch Mietbedingungen nicht erfüllt, hat es keinen Sinn, seine Dokumente zu überprüfen, geschweige denn sie zu fragen, da wir ihm in ALLEN FÄLLEN kein Fahrzeug vermieten können.

Darüber hinaus senden wir unseren Vermietern niemals einen nicht-verifizierten Mieter. Denn die Vermieter müssen in ihrer Agenda Zeit für die Schlüsselübergabe blockieren. Und wenn sie sich zum Beispiel an einem Samstagmorgen die Zeit nehmen würden, und bei der Schlüsselübergabe feststellen würden, dass ein Mieter nur einen Studentenführerschein hätte, denn könnten sie ihm die Schlüssel nicht geben. Und sie würden wütend auf den Mieter und Cruizador sein, dass wir ihre kostbare Zeit verschwendet haben. sanktionen-nicht-einhaltung-mietbedingungen

«Ja, aber die Mietbedingungen waren mir nicht bekannt»

Wir haben dieses Argument schon oft gehört. Wir weisen in der Präambel darauf hin, dass diese Informationen an vielen Stellen in unseren AGBs (hier) angegeben sind, die von einem auf Handelsrecht spezialisierten Anwalt verfasst wurden, also in vollem Einklang mit schweizerischem Recht.

Aber uns ist jedoch bewusst, dass sich wenige Leute die Zeit nehmen, diese langen Dokumente zu lesen. Deswegen erwähnen wir diese Informationen an vielen Stellen auf unserer Plattform:

  • Wie geht das (hier)
  • FAQs (hier)
  • Hilfe für Mieter (hier)
  • Handbuch für Mieter (hier)
  • Stornierungspolitik (hier)

Darüber hinaus muss der Mieter vor jeder Mietanfrage die folgenden 3 Opt-Ins ankreuzen:

Cruizador Opt-In DE Mietbedingungensanktionen-nicht-einhaltung-mietbedingungen

Wir glauben auch, dass er/sie nicht in gutem Glauben behaupten kann, die Informationen übersehen zu haben.

Motorradfahren bringt viele Herausforderungen mit sich. Auch wenn jemand nicht wissen kann, ob er den richtigen Führerschein oder das richtige Alter hat, und wenn er auf Dinge klickt, ohne zu wissen warum, dann wäre es vielleicht besser, wenn er/sie auf das Motorradfahren verzichtet, zumindest auf Cruizador.

«Ja, aber es ist nur ein Klick, ich werde nicht dafür bezahlen»

Das haben wir auch schon oft gehört. Aber wie oben erwähnt, verschwenden uns diese unqualifizierten Anfragen viel Zeit in Bezug auf administrative Nachbearbeitung und damit Geld. Und noch schlimmer, sie gefährden unsere Vermieter. Und die Sicherheit unserer Nutzer steht im Mittelpunkt unseres Ökosystems.

Und zwischen der Nachlässigkeit einiger skrupelloser Mieter und der Sicherheit unserer Members zu wählen, ist die Wahl schnell getroffen.

Wir dachten zunächst, wir könnten uns auf das Fairplay unserer Nutzer verlassen. Und trotz unseres grossen Bemühens, so transparent wie möglich zu sein, indem wir alle notwendigen Informationen zur Verfügung stellen, ist es klar, dass wir seit 2020 eine beträchtliche Anzahl von unqualifizierten Anfragen haben.

Einige Benutzer versuchen immer noch, die Regeln zu umgehen, um auf Cruizador zu mieten.

Deshalb möchten wir sie daran erinnern, dass nur weil sie ein digitales Kästchen ankreuzen, dies bedeutet auf keinen Fall dass es keine rechtlichen Auswirkungen auf sie hat.

Und wer versuchen will, die Regeln zu brechen, tut dies wissentlich und

es wird ihm/ihr einen Miettag berechnet.

Denn würden wir am Ende alle Kosten, die durch diese administrative Nachbearbeitung entstehen, in den Mietpreis einbeziehen, wäre die Miete noch teurer.
Und unser Wunsch bleibt, die Motorrad-Vermietung in der Schweiz zu demokratisieren, indem sie praktischer/benutzerfreundlicher und transparenter wird, weil digital, aber auch finanziell besser zugänglich ist.

«Ich habe eine Buchungsanfrage gestellt, obwohl mein Profil nicht verifiziert wurde. Ich erfülle jedoch die Mietbedingungen. Und jetzt?»

Auf Cruizador dauert die Profilverifizierung nur einen Augenblick. Dabei machen Sie ein Foto von Ihren Dokumenten und Sie laden sie in das System hoch. Und heutzutage hat praktisch jeder ein Smartphone, das die Arbeit schnell und einfach erledigt kann. Sie haben kein? Wir sind sicher, dass Sie jemanden kennen, der Ihnen helfen kann.

Wir sind aber auch Kundenorientiert und hilfsbereit. Jemand, der sich trotz unserem grossartigen Handbuch verirrt, könnte uns sogar die Fotos per E-Mail senden und wir würden es für sie überprüfen. Dies ist auch der Cruizador-Service 😊

Cruizador_Profile_Verification_Procedure

sanktionen-nicht-einhaltung-mietbedingungen

Und schliesslich berechnen wir die «Strafe» nicht automatisch. Sollten wir aber nach 1 oder 2 Erinnerung-Emails und 48 bis 72 Stunden nach der Mietanfrage immer noch keine News vom Mieter haben, können wir objektiv davon ausgehen, dass dieser die Unterlagen entweder nicht vorlegen will oder kann. Und deshalb erscheint es uns zum jetzigen Zeitpunkt legitim, ihm diesen Miettag zu berechnen, als Ausgleich für die verlorene Zeit.

Wir möchten die Leute beim Wort nehmen, aber ohne die Dokumente zu sehen, ist es für uns unmöglich, die Ernsthaftigkeit der Anfrage zu überprüfen.

Warum dann nicht die Verifizierung bei der Registrierung durchführen?

Das ist eine berechtigte Frage, die wir uns auch gestellt haben.

Motorradfahren ist jedoch stark vom Wetter abhängig. Und einige unserer Benutzer stellen manchmal Last-Minute-Anfragen, sogar am Vortag für den nächsten Tag. Um ihnen allen ihre Chance zu geben und eine maximale Flexibilität zu bieten, lassen wir es lieber, dass ein Mieter die Reservierungsanfrage stellt und der Vermieter die Verfügbarkeit abklärt, ohne dass der Mieter bereits verifiziert wird. Und der Mieter kann in einem zweiten Schritt das Verifizierungsverfahren durchführen.

Dies ermöglicht dem Vermieter, eine Schlüsselübergabe zu organisieren, wenn dies noch möglich ist, und wenn der Mieter seine Buchungsanfrage ausserhalb der Bürozeiten gestellt hat, können wir seine Dokumente überprüfen, sobald es wieder geöffnet ist. Wir versuchen, so reaktiv wie möglich zu sein, aber wir können momentan keinen 24/7 administrativen Support bieten.

Aber in jedem Fall, auch wenn wir die Anfrage zulassen, befreit dies den Mieter nicht von der Einhaltung unserer Mietbedingungen. Unsere AGBs sind nicht à la carte, sondern als Ganzes zu respektieren.

«Ja, aber der Besitzer hat die Verfügbarkeit nicht bestätigt»

Schliesslich das letzte Argument, das wir oft hören. Das Alter und die Führerschein-Bedingungen sind jedoch unabdingbare Voraussetzungen für die Nutzung unserer Dienste. Und unabdingbare Bedingungen sind per Definition zwingend. Das heisst, unbedingt notwendig, ohne die eine Transaktion nicht stattfinden kann. Und jetzt liegt es an uns an, Ihnen zum Abschluss eine Frage zu stellen.

Wenn Sie zum Zeitpunkt der Buchungsanfrage wussten, dass Sie die Mietbedingungen nicht erfüllen, warum trotzdem Ihre Chance ergreifen?

sanktionen-nicht-einhaltung-mietbedingungen

Suchen

Dezember 2021

  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Januar 2022

  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
Marke
Preis

Compare listings

Vergleichen